Bambus Massage

Mit den Bambushölzern lassen sich besonders gut tiefliegende Muskelschichten erreichen. Hierbei wird die Durchblutung verbessert, durch die Stimulierung des Gewebes lösen sich Verspannungen.
 
Ähnlich wie bei der Hot-Stone Massage wird bei der Bambus-Massage auf den direkten Einsatz der Hände weitgehend verzichtet.
 
Unterschiedlich dicke Bambusstäbe werden mit Druck- Roll- und Klopftechniken eingesetzt, um die Haut zu glätten und zu straffen.

 

Secured By miniOrange